• RT 150 HÖXTER/HOLZMINDEN

WIR SIND
HÖXTER-HOLZMINDEN
WIR SIND
ROUND TABLE 150

Round Table 150 Höxter-Holzminden

Round Table ist eine internationale Verbindung junger Männer mit rund 3.500 Mitgliedern in Deutschland. Entstanden ist „RT“, wie die Mitglieder ihren Round Table nennen, aus dem Geist des englischen Clublebens. Die Mitgliedschaft endet automatisch mit der Vollendung des 40. Lebensjahrs – so ist ein permanenter Zufluss von neuen Ideen gesichert. Round Table ist politisch und konfessionell neutral. Kennzeichnend für Round Table ist die Aufgeschlossenheit und das Interesse gegenüber traditionellen wie neuen Ideen und Entwicklungen.

0

Aktive Mitglieder im RT 150

0

Unterstützte Projekte

Nikolausaktion 2021Diese Losnummern haben gewonnen

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Nikolausaktion und möchten allen Gewinnerinnen und Gewinner herzlich gratulieren. Folgende Losnummer erhalten einen Gewinn: Der „Ferienwohnung-Hauptpreis“ geht an die Losnummer 67 und der Reisegutschein im Wert von 300 Euro an die Losnummer 641. Diese beiden Gewinnerinnen oder Gewinner melden sich bitte direkt unter Emanuel Neuenroth.

Die weiteren Gewinnlose finden Sie HIER.

FUNTA/CULA 2022

Es war einmal, der Traum von der nächsten Normalität. Ein erstes Wiedertreffen nach viel zu langer Zeit. Doch bei aller Planung und Organisation – allem Bangen und Hoffen, musste sich die Funta/CuLa nun der Realität beugen. Denn die Gefahr, selbst bei höchsten Hygienevorkehrungen, einen Beitrag zu Verbreitung des Virus zu leisten, ist zu real – eine Abschätzung der genauen Lage im Januar außer Reichweite. Die Funta/CuLa 2022 wird nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden, sondern als digitales Event am 22.01.2022.

Wir werden euch in den kommenden Tagen per E-Mail wegen der Tickets kontaktieren. Wie schon bei der Rückabwicklung des RTD AGM 2021 in Ingolstadt wird es auch die Möglichkeit der Entscheidung zwischen Rückbuchung und Spende an den NSP-Fund unserer Stiftung geben.

Unsere Ziele und Leitworte

Im Bewusstsein der Leitworte Adopt, Adapt, Improve verfolgt der Round Table 150 Höxter-Holzminden folgende Ziele:

Freundschaft

Förderung der Freundschaft junger Menschen durch gegenseitigen Austausch und Dienst an der Allgemeinheit.

Soziales Bewusstsein

Stärkung des Bewusstseins, dass jeder Verpflichtungen gegenüber der Allgemeinheit hat.

Hohe Ideale

Förderung hoher Ideale im beruflichen und gesellschaftlichen Leben.

Internationalität

Bildung und Vertiefung internationaler Verständigung, Freundschaft und Zusammenarbeit.

Expansion

Verbreitung von Round Table in ganz Deutschland.

Heimat

Lokale Serviceprojekte in unserer Heimatstadt verwirklichen.

Aktuelles

#funtacula 2022 als Präsenzveranstaltung abgesagt

Es sind traurige Nachrichten, die wir in diesen Tagen an euch übermitteln müssen, aber auch im Jahr 2022 wird die Funta/Cula nicht im gewohnten Erscheinungsbild stattfinden. Nachdem wir Pandemie-bedingt schon 2021 das Event verschieben mussten, ereilt uns dieses Schicksal in …

Weihnachtspäckchenkonvoi: 2.212 Päckchen gehen auf die Reise | Mit Video

Holzminden/Höxter. „Am Ende war es ein wirklich gutes Ergebnis“, freut sich RT-Präsident Jan Wehenkel. Insgesamt konnten Round Table und Ladies Circle 2.212 Päckchen aus Kitas, Kindergärten und weiteren Einrichtungen der Landkreise Holzminden und Höxter einsammeln. Die Päckchen sollen in den …

Nikolausaktion: 2.000 Kartons beklebt

Gestern haben wir einen #Arbeitstischabend durchgeführt. Neben den üblichen Tagespunkten der Agenda stand die Nikolausaktion auf dem Plan. Hierfür haben wir 2000 Kartons beklebt, gefaltet und mit lecken Lindt-Nikoläusen bestückt. Wenn ihr mehr über die Aktion erfahren wollt, schreibt uns …

Die Geschichte des Round Table

Round Table wurde in England gegründet. Der Gründer Louis Marchesi wollte eine Vereinigung ins Leben rufen, die sich an das Vorbild ähnlicher Clubs anlehnte, jedoch in einem für ihn wichtigen Punkt ein Gegengewicht bilden sollte: beim Alter der Mitglieder.